Queues

Queues

Queues für Poolbillard, Snooker und Karambol

Welches für mich?

Grundsätzlich zur einfachen Unterscheidung:
Poolbillard Queues haben eine etwa 13mm dicke Spitze und sind etwa 147cm lang.
Snooker Queues haben eine etwa 9mm dicke Spitze und sind etwa 145cm lang, ausserdem aus Esche Holz, was an eine dunklen Längsmasserung zu erkennen ist.
Karambolage, das Spiel ohne Löcher zum versenken der Kugeln. Hier haben die Queues eine 11mm dicke Spitze und sind etwa 140cm lang.

Poolbillard, was die meisten spielen:
Spaß, Kneipe und Funspielern bieten unsere Modelle von Players alles was ein beständiges und qualitativ gutes Queue mitbringen muß.

Wer das als festes Hobby betreibt und vielleicht sogar als Ligaspieler aktiv ist, der kann sich mit Training auch merklich verbessern. Dazu ist ein fortgeschrittenes Spiel und Sportgerät sicherlich hilfreich und unterstützt euch beim Training und Spielen.
Je nach Budget (ab 300,00 Euro) sind die Marken von Lucasi, Pechauer, Predator, Mezz und OB die erste Wahl. 

Die Innovativen sind im Design modern und sehr kreativ mit teils feinen Kleinigkeiten gestaltet.
Alle kommen heute mit einer der neuen Oberteil Versionen (Predator 314-3, Z-3, REVO, einem der Mezz WX900, WD700, Hybrid, OB+ oder eine der Lucasi Zero Flex Entwicklung). Im Bereich Verarbeitung und Materialien bewegen sich alle auf hohem bis Spitzen Niveau was dem Kunden beim Kauf ein gutes Gefühl für ein realtiv sorgenfreies Produkt gewährt. (Doch beachtet, etwas Pflege brauchen alles Queues).


FAZIT:  Sie sind bei allen Marken hier gut bedient und können ruhig Ihren Bauch entscheiden lassen. Falls der sich nicht sicher ist - rufen Sie an oder schreiben eine e-Mail und Sie bekommen garantiert kompentente Beratung!